Würzige Zucchinicremesuppe mit Ciabatta
64. Würzige Zucchinicremesuppe mit Ciabatta
Vegetarisch Vegan

Die Zucchinicremesuppe ist ein vollwertiges Gericht, das vor allem durch die lange Schongarung sehr aromatisch wird. Die verschiedenen Gewürze verleihen dem Gericht den speziellen Touch. Neben dem außergewöhnlichen Geschmack ist sie auch nochbesonders schonend für Körper und Geist. Und ohne die Teigwaren sogar vegan!

Haltbarkeit: 5 Tage

  1. Mit der Gemüsemischung im Schongarer starten
  2. Wasser hinzufügen (Single: 0.4L, Medium: 0.8L, Family: 1.2L)
  3. Gut durchrühren
  4. Kochzeit in Stunden einstellen und zugedeckt starten (Single=5.5(L)/2.5(H), Medium=6(L)/3(H), Family=6(L)/3(H))
  5. Schlagcreme einrühren + Suppe pürieren
  6. Gebäck dazu aufbacken
  7. Mit Mandelsplittern, Croutons und Gebäck genießen
  1. Mit der Gemüsemischung in einem Topf starten
  2. Wasser hinzufügen (Single: 0.4L, Medium: 0.8L, Family: 1.2L)
  3. Gut mischen und auf die Herdplatte stellen
  4. Auf mittlerer Stufe kochen, bis das Gemüse weich genug zum Pürieren ist (ungefähr 30 Minuten)
  5. Schlagcreme einrühren + Suppe pürieren
  6. Gebäck dazu aufbacken
  7. Mit Mandelsplittern, Croutons und Gebäck genießen
Kalorien: 454 kCal
Fett: 11,5 g
Kohlenhydrate: 74,1 g
Zucker: 9,5 g
Protein: 13,8 g
Cholesterin: 0,0 mg
Sodium: 802,0 mg
  • L - Sellerie
  • H - Schalenfrüchte
  • A - Gluten
  • Zucchini
  • Kartoffeln (festkochend)
  • Zwiebel (weiß)
  • Olivenöl
  • Currypulver
  • Jasminreis
  • Gemüsebrühe
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver (edelsüß)
  • Schlagcreme
  • Mandel (gehobelt)
  • Croutons (zwiebel Knoblauch)
  • Brötchen (zum Fertigbacken)