Marokkanische Couscous-Pfanne
59. Marokkanische Couscous-Pfanne
Vegetarisch Vegan

Dieses marokkanische Couscous-Rezept bringt eine schöne und reichhaltige Mahlzeit auf den Tisch. Das Gemüse, eiweißreiche Kichererbsen und die Gewürze kommen durch die Schongarung vollkommen zur Geltung. Serviert auf einem einfachen herrlich aromatisierten Couscous.

Haltbarkeit: 4 Tage

  1. Mit der Gemüsemischung im Slow Cooker starten
  2. Wasser hinzufügen (Single=0.5 L, Medium=1 L, Family=1.5 L) 3.Kochzeit in Stunden einstellen und zugedeckt starten (Single=7(L)/3(H), Medium=8(L)/4(H), Family=8(L)/4(H))
  3. Couscous in ein hitzebeständiges Gefäß schütten
  4. Etwas Wasser (Single=300 ml, Medium=600 ml, Family=900 ml) aufkochen lassen und über Couscous gießen
  5. Nach etwa 5 Minuten mit der fertigen Gemüsemischung servieren
  6. Nach belieben mit Jungzwiebeln und Rosinen garnieren und genießen
  1. Wasser zum Kochen bringen (Single=0.5 L, Medium=1 L, Family=1.5 L)
  2. Gemüsemischung 15-20 Minuten im kochenden Wassen kochen
  3. Couscous in ein hitzebeständiges Gefäß schütten
  4. Etwas Wasser (Single=300 ml, Medium=600 ml, Family=900 ml) aufkochen lassen und über Couscous gießen
  5. Nach etwa 5 Minuten mit der fertigen Gemüsemischung servieren
  6. Nach belieben mit Jungzwiebeln und Rosinen garnieren und genießen
Kalorien: 414 kCal
Fett: 8,1 g
Kohlenhydrate: 72,9 g
Zucker: 9,4 g
Protein: 14,4 g
Cholesterin: 8,0 mg
Sodium: 954,0 mg
  • L - Sellerie
  • A - Gluten
  • Karfiol
  • Karotte
  • Kartoffeln (festkochend)
  • Zwiebel (weiß)
  • Kichererbsen
  • Tomatenmark
  • Gemüsebrühe
  • Couscous
  • Olivenöl
  • Jungzwiebel
  • Chili Soße
  • Rosinen
  • Knoblauchgranulat
  • Zimt (gemahlen)
  • Vegeta Würzmischung
  • Salz
  • Kurkuma