Hühnchen-Tortilla-Suppe
3. Hühnchen-Tortilla-Suppe
Fleischgericht chili-2

Tortilla-Suppe ist eine mexikanisch inspirierte Suppe auf der Basis von Tomaten und Hühnchen. Mit ihren Bohnen und der herzhaften Würze ist sie die ideale Abwechslung zur traditionellen österreichischen Küche. Sie wird langsam gekocht und dann mit knusprigen Tortillastreifen serviert.

Haltbarkeit: 2 Tage

  1. Fleischmischung und Gewürze im Slow Cooker verteilen
  2. Mit Wasser aufgießen (Single=0.5L, Medium=1L, Family=1.5L)
  3. Kochzeit in Stunden einstellen und zugedeckt starten (Single=6(L)/2.5(H), Medium=7(L)/3(H), Family=7(L)/3(H))
  4. Huhn aus dem Slow Cooker nehmen und in kleinere Stücke schneiden oder reißen
  5. Das Huhn wieder zurück in die Suppe schütten
  6. Schlagobers und abgeseihte Bohnen hinzufügen
  7. 1 weitere Stunde auf "High" kochen lassen
  8. Mit Tortillas bestreut servieren und Genießen
  1. Fleischmischung und Gewürze in einem Topf eingeben
  2. Mit Wasser aufgießen (Single=0.5L, Medium=1L, Family=1.5L)
  3. 15-20 Minuten kochen lassen
  4. Huhn aus dem Topf nehmen und in kleinere Stücke schneiden oder reißen
  5. Das Huhn wieder zurück in die Suppe schütten
  6. Schlagobers und abgeseihte Bohnen hinzufügen
  7. 10 weitere Minuten kochen lassen
  8. Mit Tortillas bestreut servieren und Genießen
Kalorien: 431 kCal
Fett: 19,6 g
Kohlenhydrate: 27,5 g
Zucker: 2,2 g
Protein: 29,4 g
Cholesterin: 100,1 mg
Sodium: 583,1 mg
  • F - Sojabohnen
  • A - Gluten
  • G - Milch von Säugetieren
  • L - Sellerie
  • E - Erdnüsse
  • M - Senf
  • N - Sesamsamen
  • Butter
  • Hühnerbrust
  • Schlagobers
  • Wachtelbohnen
  • Tortilla Chips
  • Roter Paprika
  • Gelber Paprika
  • Zwiebel (weiß)
  • Salsa Sauce
  • Chili Pulver
  • Taco Gewürzmischung
  • Kümmel
  • Oregano
  • Knoblauchgranulat
  • Hühnerbrühe